Bunter Geburtstag

Der schnellste Weg, um ein Stück Papier in etwas zu verwandeln, das Menschen zum Lächeln bringt, besteht darin, Schmetterlinge drauf zukleben.
Und weil Schmetterlinge bunt und wild sind, sollte dann auch die Karte bunt und wild sein. Dafür kann frau dann entweder Designerpapier verwenden oder den Hintergrund selbst bestempeln. Ich persönlich stempel ja gerne (das hätte jetzt niemand gedacht, oder?) – aber die Papiervariante kann auch super sein, insb. wenn frau noch Papier aufbrauchen mag.

Hier auch die bunte Materialliste – schnell, bevor sie wegflattert:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: