Sammelkarte

Heute zeige ich Euch mal wieder eine "kuck mal, was alles auf meinem Basteltisch liegt"-Sammelkarte. Der grüne Hintergrund ist entstanden, als ich ganz viele Blätter für ein Projekt gebraucht habe, die Schneeflocken, die wunderschönen Schneeflocken, kommen aus dem neuen Katalog und das "Thank you" ist das erste Stanzteil für die Karte von gestern (puh, auch... weiterlesen →

Aus zwei mach eins …

Aus Gründen, die ich nicht verstehe, habe ich - die Königin der Dankeschön-Karte - das Danke-schön-Thinlet im Hauptkatalog übersehen. Keine Ahnung, wie das passieren konnte! Egal - denn wie meistens, wenn ich mit dünnen Motiven arbeite, die total auf der Karte kleben sollen, habe ich die "Blätter mit Mehrzweckaufklebern" benutzt. Das ist im Prinzip doppelseitiges... weiterlesen →

Innenansichten (2)

Zu der Außenansicht von vorgestern und der Innenansicht von gestern (jepp - ich schicke Euch Blog-Schnitzeljagd) gibt es auch noch einen Zwilling zu der Innenansicht, einfach nur, weil ich die Streichholzschachtel so süß finde: Hier also der Zwilling zur Materialliste:

Innenansichten (!)

Zu den "sorry" Karte von gestern gibt es auch noch eine Innenansicht - sonst wäre es ja auch langweilig, oder? 🙂 Findet auch die Materialliste:

Alzheimerkarte

Ich schreibe ja viele Geburtstagskarten pro Jahr, und ganz viele finden ihren Adressaten "in time". Erstaunlich viele finden ihren Adressaten "in time" - aber leider eben nicht alle. Und mit diesem Katalog gibt es zum Glück einen "I'm soooo sorry" Stempel. Und er ist auch noch mindestens so hübsch wie die Materialliste:

Inhalt zum Umschlag von gestern …

Gestern habe ich einen Umschlag gezeigt und eine Methode, diesen zu verschließen. Den Inhalt will ich aber auch nicht vorenthalten. Es war mal wieder "Gute Zeiten - Gutscheinzeiten". Der Gutschein sollte für einen Ausflug über den Ammersee mit anschließendem Besuch im Biergarben sein und vielen Menschen die Möglichkeit geben, diesen zu unterschreiben. Wer in Geographie... weiterlesen →

Umschlag verschließen

Wie jede Bastlerin von Welt LIEBE ich das Umschlagfalzbrett. Damit kann frau Umschläge in nahezu allen Größen herstellen. Wie immer mit dem Umschlagfalzbrett empfehle ich ein Tool meiner "crafty colleague" - frau gibt einfach die cm oder inch Größe des gewünschten Umschlags ein und weiß dann sofort, wie groß das Papier sein soll und wo... weiterlesen →

Gutschein

Hier die Herausforderung des Tages: ein Gutschein für Ski. Richtig gelesen: Ski. Ja, nee, is klar. Und dann: Ja, KLAR - das schreit nach einer Explosionsbox! Die Ski waren dann ganz einfach zu machen: Ich habe einen Streifen Papier einfach spitz zugeschnitten und dann über das Falzbein gezogen. Die Stöcke sind Zahnstocher, auf die ich... weiterlesen →

Ordnungstip

Sowie die Bastlerin von Welt anfängt, eine Bastlerin von Welt zu sein, wird sie eine Menge ansammeln - an Stempeln, an Farben, an Papieren. Ich möchte hier kurz zeigen, wie ich meine Farbkartons aufbeware: Da alle Kartons DinA sind, habe ich einfache Schutzhüllen genommen und oben einen Karteireiter rangetackert, damit ich die Namen auseinanderhalten kann.... weiterlesen →

Umschlag für Ziehharmonika Karte

Zu der tollen Ziehharmonika-Karte von gestern gehört natürlich auch der passende Umschlag. Da mag ich eins der fast schon vergessenen, aber supertollen Tools in Erinnerung rufen: das Umschlagbrett. Damit können Umschläge in allen möglichen Größen gemacht werden, auch für eine Ziehharmonika-Karte, die 15x15cm groß ist! Und es geht genauso schnell wie das Schreiben der Materialliste:

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑