BLOG

English guest blog: A little bird told me so

Wie jeden Montag hat das (englische) Wort heute eine meiner Stempelfreund*innen! Also, let's go! A little Bird told me so. Thank you for joining me for this wonderful "By Royal Appointment Guest Blog" post. This is something I do every Monday and each week I will welcome a different designer from our amazing team, the... weiterlesen →

Vier gewinnt

Ich mache unglaublich gerne Auftragsarbeiten, besonders gerne welche mit Anforderungen, die im ersten Moment komisch klingen. So wie diese aus der Abteilung Vier gewinnt. "Mein Kollege ist zum zweiten Mal Vater geworden und arbeitet mit Motorrädern. Ich brauche eine Karte." Vier gewinnt, also war auch klar, was auf die Karte musste: vier Motorräder. Und weil... weiterlesen →

Evolution

Ich möchte heute mal wieder darauf hinweisen, dass in der Kreativität das eine und alles umspannende Motto gibt: alles kann, nichts muss. Und die Evolution eines Projektes kann eine wichtige Rolle spielen. Am Ende dieser Evolution stand dieses Projekt für meine Workshopgäste heute Abend: Das Projekt sah in Stufe eins und zwei noch anders aus,... weiterlesen →

Verpackungen

Ich sprach neulich mit Freund*inn*en über die Besonderheiten unserer jeweiligen Bastelarten. Und zu mir meinten sie, dass ich die Königin kleinerer Geschenke und Verpackungen sei. Das Kompliment nahm ich gerne an. Ich liebe kleine Verpackungen und ich liebe es, eher ungewöhnlichere Materialien dafür zu benutzen oder sogar zu recyceln. Das Grundmaterial war mal Packpapier. Ich... weiterlesen →

English Guest blog: Daisy Lane Card Ideas

Wie jeden Montag hat das (englische) Wort heute eine meiner Stempelfreund*innen! Heute geht es um Daisy Lane Card Ideas. So, let's go! Thank you for joining us for this wonderful "By Royal Appointment Guest Blog" post. This is something we do every Monday and each week we will welcome a different designer from our amazing... weiterlesen →

Hochzeitsgeschenk

Natürlich gab es zu der Hochzeitskarte von gestern noch ein Hochzeitsgeschenk. Auch bei dem Hochzeitsgeschenk habe ich es mir in Wahrheit ziemlich einfach gemacht: schöne Box gekauft, mit ein paar meiner Karten und der Karte von gestern gefüllt und dann nur noch verziert. Ich bin dabei dem Farbschema von gestern treu geblieben. Die Box ist... weiterlesen →

Happily ever after

Sehr liebe Freunde von mir heiraten an diesem Wochenende. Er kommt aus Bayern, sie aus Asien. Um ihr "happily ever after" für beide Kulturen darstellen, gibt es den bairischen Baum und das chinesische Rot und Gold. Ein Happily ever after ohne rot und gold ist nämlich für Chinesen genauso undenkbar wie Wachstum und Reichtum ohne... weiterlesen →

SUPER

Mit Super meine ich ausnahmsweise mal nicht mein Blog, sondern dass ein lieber Freund eine wichtige Prüfung bestanden hat. Er hatte daran Zweifel, ich nicht. Aber das ist kein Grund, um ihm nicht zu gratulieren - oder um mit doppelten Verneinungen zu spielen. Apropos "spielen" - die Tante hat mit ihrem super Alt-Materialien gespielt. Sowohl... weiterlesen →

Videodonnerstag: Boxenstop (2)

Nachdem wir ja letzte Woche im Boxenstop besprochen haben, wie Frau die Grundbox herstellen kann, geht es heute an die Verzierung. Versprochen ist Versprochen. Die fertige Box sieht so aus: Dabei sieht die Verzierung viel komplizierter aus als sie ist. Der Trick heißt "heißprägen" und erlaubt wunderbare Effekte. So wird es gemacht: https://youtu.be/_Bn9s4hTe8I Dabei kann... weiterlesen →

Zufall

Manchmal meint die Welt es gut mit den Bastlerinnen von Welt und per Zufall entsteht dann so eine schöne Tüte. Warum Zufall? Weil ich beim Shoppen nämlich eine solche, sehr schlichte, sehr einfache Tüte für meinen Kleinkram bekam. Ich fand sie dann viel zu schön zum Wegwerfen und habe sie weiterverarbeitet. Und zum Thema "Weiterverarbeiten"... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑