Mehr Meer

Im neuen Katalog gibt es eine neue Suite zum Thema "Meer". Für mich kann es ja nie genug Meer geben. Mehr Meer ist für mich immer das richtige Motto. Ich habe immer noch den Norden und das Wasser im Herzen. Da das Norddeutsche auch gerne mal Schnörkel-, Blümchen- und Schmetterlingsfrei ist, ist es auch immer... weiterlesen →

Pull-Prinzip

Das ist jetzt zwar mehr Push als Pull-Prinzip, aber ich habe noch eine Karte, die ich nach dem Muster aus dem gestrigen Video gemacht habe. Ich mag die Kombination aus (Königinnen-)blau und (Königinnen-)gold sehr! Wichtig ist natürlich auch das "Pull" Fähnchen. Ja, es ist auch etwas Spielerei, aber auch schon, um das Drehmoment der Karte... weiterlesen →

Schoki

Auch für Männergeburtstage gilt die goldene Regel: Schoki geht immer. Ja, Schoki geht auch auf die Hüften, aber das ist ein anderes Thema für einen anderen Blog. Mir geht es darum, dass mit einer Tafel Schoki jeder Gutschein oder auch jedes kleinere Geschenk gleich viel mehr Gewicht bekommt. Das gilt für fast jedes Geschenk, vielleicht... weiterlesen →

Floating – zwei

Heute mal eine Floating - zwei Karte. Warum zwei? Ich habe gestern über meine Variante der Floating Card gesprochen, in der ich ganz faul einfach die Zahnräder AUF die durchsichtige Fensterfolie geklebt habe. Davon habe ich dann einen Rahmen ausgestanzt, was heißt, das ein Mittelteil übrig blieb. Nun bleibt in einem Bastlerinnenhaushalt nix übrig. Alles... weiterlesen →

Floating – eins

Zur Zeit sind Floating cards der Hammer innerhalb aller Facebook und Instagram-Gruppen, die auch nur ansatzweise etwas auf sich halten. Die Technik sieht eigentlich vor, dass die Einzelteile freischwebend auf die einen Träger aufgebracht werden. Dann wird daraus der Rahmen geschnitten und die Teile dann einzeln wieder floating (schwebend) auf die Karte geklebt. Leider habe... weiterlesen →

Hätt‘ …

Hätt' ich Dich heute erwartet, hätt' ich Kuchen da, Kuchen da, Kuchen da ... Ich weiß, die Andrea Nahles' Nummer habe ich eigentlich schon gestern gegeben, aber ich habe schon wieder eine Melodie aus meiner Jugend im Kopf. Vielleicht wird es doch mal Zeit für diesen Alzheimer-Test? Aber bevor ich den Test mache, zeige ich... weiterlesen →

Zahnrad

Das Geburtstagskind - gerade, wenn es ein Mann ist - sollte natürlich nicht am Zahnrad drehen. Da klebt die Bastlerin von Welt das Zahnrad oder sogar ganze Zahnräder lieber auf die Karte. Das Zahnrad gehört zu der schönen "Garage-Suite". Und es kommt natürlich besonders gut raus, wenn die Bastlerin von Welt es auf bzw. aus... weiterlesen →

I love you

I love you - ich liebe Dich - was kann es Schöneres auf einer Karte geben? Klar kann die Bastlerin von Welt auch Geldscheine draufkleben. Aber für Geld kann sie besser Stempel kaufen, die einzig käufliche Liebe, die hält 😉 Ganz wichtig an dieser Karte ist auch, dass es natürlich jeder und jedem offen steht,... weiterlesen →

Video-Donnerstag: schnelle Karte

Heute eine schnelle Karte, wenn's mal wieder schnell gehen muss. Es ist Donnerstag. Also werde ich Euch nicht nur ein Bild, sondern wie immer auch einen Ton zu bieten - Video Donnerstag 🙂 Heute zeige ich Euch, wie ihr eine schnelle Karte machen könnt, die sogar Männertauglich ist! Ich finde es dabei total interessant, wie... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑