BLOG

Parenthood

Jaja, ich weiß. "Parenthood" klingt nicht ganz so gut wie "hallo Baby" oder sowas. Aber wer sagt eigentlich, dass Babykarten immer niedlich sein müssen? Ich wollte auch mal erwachsene Karten machen, passend zu der Tatsache, dass die Babykarten den Eltern gegeben werden und eher seltener dem Baby. Für beide Karten habe ich mal wieder mein... Weiterlesen →

Kleine Freunde

Das Stempelset "count on me" hat entzückende Tiere im Angebot, echte kleine Freuden oder auch kleine Freunde. Vermutlich waren die Stempeltiere eigentlich dazu gedacht, zusammen auf Karten gestempelt zu werden. Ist mir aber, ich bin auch Single. Da können es auch kleine Freunde sein. Um den Luftballon mit dem schönen weißen Reflex zu versehen, kann... Weiterlesen →

Mr Big

Ich mochte schon immer gerne große Dinge - und merke mehr und mehr, dass ich das auch gut auf große Stempel übersetzen kann. Und das Set "Biggest Wish" (das es übrigens auch auf Deutsch gibt) ist mit Sicherheit der Mr Big unter den Stempeln. Und weil der Stempel schon so groß ist, habe ich beschlossen,... Weiterlesen →

Tierisch lieb

Es ist ja ohnehin so, dass die Bastlerin von Welt schon mit einem Set eine nahezu unbegrenzt Möglichkeiten hat. Wenn sie dann anfängt, zwei Sets zu kombinieren, werden die Möglichkeiten natürlich noch größer. Heute habe ich auf der einen Seite mit dem Tierset gespielt, das ich so entzückend finde und dann auch noch die passende... Weiterlesen →

Schwarzweiß

Okokok, so ganz schwarzweiß sind die Karten nicht, ich habe den Hund auf der einen Karte doch noch angemalt. Es ist auch mehr das Gastgeber:innen Designerpapier "Mustermix", das auf der einen Seite bunt und auf der anderen Seite wunderschön schwarzweiß ist. Der Nachteil ist, dass die Bastlerin von Welt für mindestens 200 Euro bestellen muss,... Weiterlesen →

Bananas!

Im neuen Katalog ist ein Stempel, bei dem ich schon beim Ansehen im Katalog gleich ein paar Ideen für Karten hatte. Das ist ja sowieso meine innere Regel - wenn ich beim Ansehen des Stempelsets nicht gleich Ideen für Karten habe, dann kaufe ich ihn auch nicht. Punkt. Das war bei diesem Set nun aber... Weiterlesen →

Heiß und kalt

Heiß und kalt kann ja vieles sein - Liebe, Getränke oder auch das Wetter. Mein heutiges heiß und kalt dreht sich aber um Techniken, nämlich Prägetechniken. Auf diesen Karten habe ich beide Techniken verwendet. Warum auch nicht? Manchmal stimmt das gute, alte Motto "viel hilft viel", besonders, wenn die Karten sonst eher schlicht sind. Heiß... Weiterlesen →

Blumige Aussichten

Und hier noch ein Ausblick auf den neuen Katalog und seine Möglichkeiten. Oder um genauer zu sein: blumige Aussichten auf den neuen Katalog. Beide Karten sind übrigens NICHT aus Designerpapier, sondern selbst gestempelt. Das hat den absoluten Vorteil, dass frau die Farben verwenden kann, die ihr gefallen. Für die erste Karte wollte ich klassische Rosen... Weiterlesen →

Purrfect

Im neuen Katalog gibt es neue Babystempel und -Formen ... bis dahin müssen noch mal die alten herhalten. Sie sind auch "Purrfect" und wollen mal wieder aus dem Schrank geholt werden. Die neuen sind etwas moderner und ihr könnt Euch drauf freuen. Den Link dazu findet ihr dann wie immer unten in der Materialliste. Das... Weiterlesen →

MUTTERTAG

Natürlich kannst Du Deiner Mama zum Muttertag schenken was Du magst. Blumen sind immer gut, Schokolade gerne gesehen. Und dann gibt es noch die Variante, die gute Mamas mit ihrem Töchtern teilen: Procecco. Ich habe im Diskounter meiner Wahl auf dem Aktionstischen eine Variante gefunden, die mit rosa Folie überzogen ist. Von der habe ich... Weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑