Morgen kommt der neue Katalog

Und deshalb zeige ich heute nochmal eine Karte, die ich mit den wunderbaren großen Buchstaben aus dem alten (und neuen!) Katalog gemacht habe: Die Karte ist riesig - DIN4 in der Mitte längst gefaltet - und dass die Buchstaben A und F hervorgehoben sind, hängt damit zusammen, dass eine sehr liebe Kollegin die Abteilung AF... weiterlesen →

Grußkarte

Und dann hat die Bastlerin von Welt noch ein paar Reste auf ihrem Basteltisch und eine "juhu" Karte zu schreiben. Also noch schnell ein Hintergrundstempel auf die Karte, Reste darauf und freuen, dass die Karte fertig ist 🙂 Und dann lag da auch noch eine Materialliste auf dem Tisch:

Danke!

Der beste Geschäftspartner von allen hat sich um das ganze Datenschutzgedöns gekümmert - die Veranstaltung, bei der sich kleinere Unternehmen fühlen, als wäre die Datenkrake von Google ein Dreck gegen sie, aber das ist ein anderes Thema. Jedenfalls hat er dafür ein fettes "DANKE" verdient - und da er neulich meine AirPods bewundert hat, war... weiterlesen →

ganz schnelle Karte

Wenn es mal wieder super schnell gehen muss (weil die Bastlerin von Welt zum Beispiel merkt, dass sie ihren Blogbeitrag von heute noch nicht geschrieben hat), gibt es zwei ganz einfache Tricks: * Hintergrundstempel * Glitzersteinchen * Fertig Die Materialliste war dann auch ganz schnell gemacht!

Noch mal die Schokoverpackung

Jepp, ich weiß, die Schoki-Verpackung mit den kleinen Yoguretten habt ihr schon gesehen. Stimmt. Werdet ihr vermutlich auch noch mähr, weil sie schnell zu machen sind, einfach und doch schön. Findet übrigens auch die Materialliste:

noch ein Ikea-Rahmen

Jepp, ich weiß, dass ist nicht der erste IKEA Rahmen, den ich hier zeige und es wird mit Sicherheit auch nicht der letzte sein. Sie sind preisgünstig und machen verziert echt was her. Für dieses Geschenk habe ich eine witzige Postkarte gefunden und habe dann einfach ein paar Blumen aus meinem Lieblingspapier ausgeschnitten (Achtung: nur... weiterlesen →

Liebe Grüße

Die Stanze habe ich die Tage schon für das "Hallo" gezeigt - da ist es auch ein geplanter Gebrauch. Hier habe ich mehr per Zufall festgestellt, dass es auch super für diesen Spruch passt!

Alt und neu

Ich finde es ja immer besonders schön, wenn Sachen aus den alten Katalogen neue Verwendung durch die Sachen im neuen Katalog finden - die Stanze war schon im Frühjahrskatalog, das Hallo ist nicht nur schön, sondern auch neu 🙂

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑