Gänseblümchen

Wir alle haben als Kinder (oder auch noch später) mit Gänseblümchen gespielt. Er liebt mich, sie liebt mich nicht, es wird klappen, es wird nicht klappen. Wir kennen das Spiel mit den Gänseblümchen. Aber wusstet ihr, dass frau aus Gänseblümchen auch tolle Verpackungen machen kann? Ich habe dafür eine alte, kleine Chipshülle mit altem Designerpapier... weiterlesen →

Ummantelung

Das Buch-Geschenk von gestern hat dann auch noch eine Ummantelung bekommen. Diese Ummantelung nenne ich auch gerne Bikini-Verpackung: das Wichtigste ist verdeckt, aber es lässt sich alles erahnen. Sogar von Phantasielosen! Ich finde diese Art von Verpackung für Geschenke, die nicht zwingend sofort ausgepackt werden können, perfekt. So weiß die Beschenkte, was sie bekommt, hat... weiterlesen →

Bubbly

Bubbly - das ist die etwas umgangssprachliche englische Ausdrucksweise für Sekt oder Champagner. Ja, die Tante erzählt hier weiterhin Geschichten von ihrem England-Trip. Zum Teil, weil es wirklich toll war, zum Teil, weil ich viel Arbeit in die Vorbereitung gesteckt habe und das wollte ich Euch nicht vorenthalten! bubbly Das Ganze ist natürlich auch ein... weiterlesen →

Ta-tü-tata

Ta-tü-tata hat mit einer Geschenktüte zwar nur eine Silbe gemein, aber immerhin. Ich war ja über's verlängerte Wochenende in England auf der Stampin' up! Veranstaltung. Dabei durfte ich an der Führungskräfteveranstaltung (Centre Stage) teilnehmen. Und es dabei ist es üblich, den Menschen, die frau kennt, Geschenke mitzubringen. Also hatte ich Geschenke für meine lieben Freundinnen... weiterlesen →

Osterhasi

Der Osterhasi kommt uns ja bald besuchen, also musste ich auch ein paar für meine Gäste bereitstellen. Die konnte bzw. wollte ich natürlich nicht einfach so auf den Tisch legen, das kann ja jeder. Also musste eine Verpackung für den Osterhasi her! Versteckter Osterhasi Die Bastlerin von Welt mag sich nun fragen, was das mit... weiterlesen →

Perfektes Geschenk

Was kann die Bastlerin von Welt als perfektes Geschenk verschenken? Außer ihrer ganzen Liebe und Zuneigung und überhaupt? Das ist für mich ganz einfach, wenn ich sowieso so viele Karten mache, verschenke ich die Karten. Ja, ich verkaufe sie auch, ja, ich mache auch Workshops, in denen die Bastlerin von Welt diese selbst machen kann.... weiterlesen →

Geschenkbox

Ich habe meistens mindestens eine Geschenkbox im Gepäck. Die Bastlerin von Welt kann damit soviel Freude in die Welt bringen. Und das ist mit Sicherheit etwas, was die Welt brauchen kann. Ich kann dabei nur dazu raten, entweder Karton oder sehr festes Designerpapier zu verwenden. Das wird um so wichtiger, je größer die Box werden... weiterlesen →

Schultüte

Jedes deutsche Schulkind erinnert sich noch an die Schultüte. Eine wunderbare deutsche Tradition, den ersten Schultag im wahrsten Sinne des Wortes zu versüßen. Klar können auch so sinnvolle Dinge wie Stifte oder Radiergummis Eingang in eine Schultüte finden. Aber sie sind dem Schulkind erst dann wichtig, wenn die Süßigkeiten alle sind. Und dann kann die... weiterlesen →

Kommt in die Tüte

Für Treffen mit Freundinnen und Freunden kann frau verschiedene Varianten einer Tüte mitbringen. Und bevor jemand hier auf komische Ideen kommt. Die Tüten, die ich mitbringen, sind mit Süßigkeiten gefüllt. Die Frage, ob ich meine Freundinnen und Freunde bestechen muss, damit sie sich mit mir treffen, kann somit auf dem ersten Blick berechtigt sein. Ich... weiterlesen →

Boxing day

Boxing day ist im Grunde genommen eine gemeine Überschrift, weil das in UK eigentlich den ersten Weihnachtsfeiertag bezeichnet. Ich kann mich nun aber damit retten, dass ich Euch heute in der Tat eine Box zeige - und die sogar als Geschenk. Die Idee zu dieser Box stammt aus einem Einkaufsbummel bei DM - dort haben... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑